Marathon: Aktuelles

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Letzte Informationen zum 55. innogy Marathon mit 2. innogy Seerunde und Allbau Staffelmarathon sowie 14. BKK Walking Day am 7./8. Oktober 2017.

Anreise und Parken

Adresse für Navigationssysteme: Freiherr-vom-Stein-Straße 206c, 45133 Essen, Baldeneysee

Am Samstag stehen ausreichend Parkplätze direkt am Baldeneysee (Parkplatz am Regattaturm) und entlang der Freiherr-vom-Stein-Straße zur Verfügung.

Am Sonntag werden die Lerchenstraße und Freiherr-vom-Stein-Straße zwischen der Zufahrt zur Kluse und der B224 (Werden) zur Einbahnstraße in Richtung Werden erklärt. Diese Regelung wird gegen 10.25 Uhr, kurz nach dem Start der Läufer und Staffeln, wieder aufgehoben. Das bedeutet, dass am Sonntag eine Zufahrt zum Veranstaltungsgelände nur über Essen-Stadtwald / Stadtwaldplatz / Lerchenstraße möglich ist!

Entlang der Marathonstrecke wird auf der Freiherr-vom-Stein-Straße ein Halteverbot eingerichtet, diese Parkplätze können nicht genutzt werden. Es werden dafür Sonderparkplätze entlang der gesamten Lerchenstraße eingerichtet. Bitte beachten Sie die Beschilderung und folgen Sie den Anweisungen der Ordner! Bergab „halbhüftig" parken (2 Räder auf dem Bürgersteig), bergauf auf dem seitlichen Radweg (alle 4 Räder auf der Straße).

Bitte reisen sie rechtzeitig (Empfehlung: 2 Stunden vor dem Start) an!
Hinweis: Die geplante Vollsperrung der A40 zwischen Mülheim und Essen vom 5. - 9. Oktober ist kurzfristig verschoben worden.

Empfehlenswert ist auch die Anreise mit der Bahn. Der S-Bahnhof Hügel ist nur 400m vom Start-/Zielbereich entfernt.

Ausgabe der Startunterlagen, Nach- und Ummeldungen

Das Meldebüro für den Walking Day befindet sich im großen Zelt auf dem Platz vor dem Regattahaus (Seeseite).

Walking: Samstag, 7. Oktober, 11.30 - 13.00 Uhr

Das Meldebüro für den Marathon befindet sich in der Turnhalle 200m hinter dem Regattahaus der Stadt Essen. Am Ende des Parkplatzes am Regattaturm sich links halten. Nach 200m liegt die Turnhalle auf der rechten Seite.

Samstag, 7. Oktober, 13.00 - 17.30 Uhr
Sonntag, 8. Oktober, 07.30 - 09.30 Uhr

Ummeldungen und Nachmeldungen sind an beiden Tagen möglich!

Leihchip Rückgabe

Beim Verlassen des Zielbereichs stehen Behälter für die Rückgabe der blauen Staffel-Einmalchips und gelben Leihchips bereit.

Ein nicht zurückgegebener Leihchip gilt als gekauft und Mika-Timing belastet dann ihr Konto nachträglich mit 25,- Euro. Dann ist der Chip ihr Eigentum und Sie können ihn bei vielen weiteren Veranstaltungen kostenlos einsetzen.