Ergebnisse

Ergebnisse unserer Läufer/innen und kurze Laufberichte

28.06.09 - Deutsche Junioren- und Seniorenmeisterschaften

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Stefan Losch

Titel nicht verteidigt, aber achtbar geschlagen!

Christian Hengmith hat leider seinen Titel als Deutscher Juniorenmeister über 1500 m in bei den 66. Deutschen Juniorenmeisterschaften in Göttingen nicht verteidigen können. Er schlug sich aber nach durchwachsenem Saisonverlauf mit Verletzungs- und Krankheitspech sehr achtbar und belegte im Finale Platz 7 in 3:49,72 Minuten. Das ist immerhin persönliche Jahresbestzeit und schneller als die Zeit aus seinen Titelläufen in 2008!

Ergebnisse: http://www.leichtathletik.de/results/1933_Goettingen_DMJ_27280609.htm


Bei den Deutschen Meisterschaften Senioren I in St. Wendel erreichte Dr. Jens Bergmann in der M40 über ebenfalls 1500 m den 6.Platz. Seine Zeit: 4:17,92 Minuten. Michael Gärtner belegte im Diskuswurf-Finale der Senioren M45 Platz 11 mit einer Weite von 33,63 m.

Ergebnisse: http://www.leichtathletik.de/results/1934_st_wendel_sen1_27280609.htm

   

28.06.09 - Halbmarathon Fürth

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Stefan Losch

Knoten geplatzt!

Nun hat es auch bei Alexander Ockl eingeschlagen. Beim Halbmarathon im Rahmen des Metropol-Marathon in Fürth lief er auf welliger Strecke bei sommerlichen Temperaturen neue persönliche Bestzeit in 1:16:26 Stunden und kam damit auf Platz 7 im Gesamteinlauf.

Weitere Informationen: Veranstalterhomepage

 

   

24.06.09 - 20. Sommernachtslauf

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Stefan Losch / Imke Sumfleth

Der TUSEM dominiert die Altersklassen

Erstaunlich viele Tusemer ließen sich beim der 20. Ausgabe des Sommernachtslaufes der TLV Germania Überruhr blicken. Dementsprechend stark waren sie auch in den Altersklassen vertreten. Die Schüler/innen des TUSEM konnten zudem den Pokal für die teilnehmerstärkste Schülermannschaft verteidigen!

An den Ufern der Ruhr standen am Abend 2 Strecken für die Schülerläufe (1km und 2,5km) und 2 Strecken für die Langläufer (4,4km und 10km) zur Verfügung...

Weiterlesen: 24.06.09 - 20. Sommernachtslauf

   

21.06.09 - Westdeutsche Schülermeisterschaften

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Imke Sumfleth

Neue Bestzeiten für TUSEM-Athleten!

Bei den diesjährigen Westdeutschen Schülermeisterschaften im Molzbergstadion in Betzdorf/Sieg gingen auch fünf Athleten des TUSEM an den Start. Den Anfang machte Nachwuchssprinter Maximilian Bramkamp-Brandt über 100m. Im Vorlauf sprintete er bei widrigen Bedingungen zu einer neuen persönlichen Bestzeit von 11,89sec, womit er sich für den Zwischenlauf qualifizierte. Dort erreichte er eine Stunde später eine Zeit von 12,00sec, verpasste aber knapp den Einzug in den Endlauf.

Später standen dann die 4x100m-Staffeln auf dem Programm. Trotz denkbar schlechter Wechsel schafften Annika Timpf, Ava Pechmann, Sina Nüßler und Elena Straßenmeyer knapp eine neue Bestzeit von 52,22sec. Dies bedeutet Platz 16 von 34 Staffeln im Ziel, wobei alle Läuferinnen noch dem jüngeren Jahrgang angehören. Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Athleten!

staffel_4x100_13-06-09

Wieder erfolgreich: Die 4x100m-Staffel des TUSEM (Foto mit Ersatzläuferin Laura Lindemann)

   

Seite 253 von 271