Ergebnisse

Ergebnisse unserer Läufer/innen und kurze Laufberichte

16.07.17 - 10. Fredenbaum Laufveranstaltung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Markus Uhlendahl

Bei bedecktem Himmel und Temperaturen von knapp über 20 Grad fand der Lauf im Dortmunder Fredenbaumpark statt. Der 5km Rundkurs (Anm.: laut Ausschreibung "einer der schnellsten Strecken in Westfalen") verläuft in großen Teilen im Schatten von Bäumen, jedoch kosten zahlreiche Richtungswechsel, ungünstiger Bodenbelag und ein paar flache Wellen die eine oder andere Sekunde.

Dennoch erreichte Burkhard Vielhaber über 5km als 7. im Geamteinlauf (1. M50) eine Zeit von 18:46min. Markus Uhlendahl, der über 10km antrat, erreichte mit einer deutlich schwächeren zweiten Hälfte das Ziel in 39:27min als 8. Gesamt (2. M45).

Weitere Infos: Veranstalterhomepage | Ergebnislink

   

07.07.17 - 14. Drevenacker Abendlauf

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Stefan Losch

Doppelsieg für Cita und Leonie

Beim Drevenacker Abendlauf gingen am Freitagabend bei schwül-warmer Witterung Felicitas Vielhaber (W35) und Leonie Leven (W30) über die 5km-Distanz an den Start. Cita gewann die Frauenkonkurrenz in 18:32 Minuten (Platz 8 gesamt). Als 2. Frau (Platz 9 gesamt) war Leonie nach 19:16 Minuten im Ziel. Damit gewannen beide natürlich auch ihre Altersklassen.

Weitere Infos: Veranstalterhomepage | TAF-Timing

   

05.07.17 - 27. Sommernachtslauf

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Stefan Losch

Zweimal zweite Plätze in ihren Altersklassen holten Max Podeweski (MHK) und Burkard Vielhaber (M50) beim diesjährigen Sommernachtslauf der TLV Germania Überruhr. Beim Volkslauf über 5 Kilometer kam Max in 17:48 Minuten auf Platz 5 im Gesamteinlauf, blieb aber unter seinen Möglichkeiten. Burkard hatte sich einen 3:45er Schnitt erhofft und war nach 18:53 Minuten im Soll. Birgit Stolle als 2.W55 benötigte über 10km 58:27 Minuten.

Wie in jedem Jahr waren auch zahlreiche jüngere Tusemer am Start. Ein Bericht hierzu kommt von Seiten der Übungsleiter.

Weitere Infos: Veranstalterhomepage | Ergebnislink | Fotos Cat-Fun

   

30.06.-02.07.17 - Deutsche Seniorenmeisterschaften

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Stefan Losch

Gold für Andrea Ellinger über 200m!

Am dritten Tag hat es endlich mit Edelmetall bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Zittau geklappt! Nachdem Andrea am Vortag über 100m auf den undankbaren 4. Platz in ihrer Altersklasse W45 lief (13,34 Sekunden), zündete sie heute den Turbo und gewann den 200m-Lauf in starken 26,98 Sekunden. Anja Tempelhoff, mittlerweile ebenfalls in der W45 unterwegs, erzielte Platz 5 über 400m in 68,12 Sekunden und Platz 7 über 800 m in 2:37,30 Minuten. Schade, denn im Vorfeld hatte sie einige neue Bestzeiten aufstellen können und hätte ein besseres Abschneiden verdient. Pech auch für Stefan Heidersdorf: über 1.500m verpasste er Bronze in der M55 mit 4:39,98 Minuten nur um 50 Hundertstel!

Weitere Infos: Leichtathletik.de

   

Seite 2 von 232