Manfred Thamm wird 80!

Heute, am 25.5.2009, wird die gute Seele der TUSEM-Leichtathletikabteilung 80 Jahre jung!

"Eine Tusem-Laufveranstaltung ohne Manfred Thamm, der am 25. Mai seinen 80. Geburtstag feiert, wäre, so Marathonorganisator Gerd Zachäus, undenkbar." Zachäus: "Manfred Thamm ist immer der erste Helfer bei einer Veranstaltung und geht auch immer als letzter Helfer." Unermüdlich! Immer an allen Ecken unterstützend dabei! Zurückhaltend und immer freundlich! Das ist Manfred Thamm!

Erfolgreich mit der Tusem-Mannschaft in Sachen Dauerlauf. Vor 20 Jahren Deutscher Mannschaftsmeister in der Altersklasse M60 über 25 Km. Thamms Bestzeit über die Marathonstrecke steht bei 2:38 Stunden.

Seit 1974 ist der Jubilar Mitglied beim Tusem. Am Tag des Geburtstags wird Manfred Thamm bei der Familie in Baden-Württemberg sein. Es soll ein ruhiger Tag werden.

In seinem Sportkalender 2009 sind die Tusem-Lauftermine dick unterstrichen. Denn im Herbst findet auch wieder der RWE-Tusem Marathonlauf statt. Bis dahin gibt es jede Menge zu tun. Auch für Manfred Thamm.

(Georg Lukas) 

 

21.05.09 - Offene Nordrhein-Seniorenmeisterschaften

Geschrieben von: M.G. + C.B. MoreDiskMoreFun

Werfer holen Silber und Bronze in Troisdorf

Bei den Nordrhein Seniorenmeisterschaften in Troisdorf konnten unsere Werfer Christoph Brée und Michael Gärtner zwei Medaillien erringen. Im Diskuswurf gewann Michael (M45) mit 32,85m die Silber- und Christoph (M50) mit 35,47m die Bronzemedaillie. Im Kugelstossen belegte Michael noch einen 4. Platz und im Speerwurf beendete er den Wettkampf auf Platz 5. Die in der Zeitung und auf der Kreis Seite gemeldete Weite von 39,57m für Diskus stimmt leider nicht (noch nicht).

Weitere Informationen und Ergebnisse unter www.lvnordrhein.de/... 

 

Seite 553 von 587