TUSEM Essen - Leichtathletik

22.02.20 - 39. Hardter Karnevalslauf

Geschrieben von: Stefan Losch

Ein gutes Pflaster war auch die 39. Auflage des Karnevalslaufs in Mönchengladbach-Hardt für Silke Niehues. Bei phasenweise böigem Wind, aber ansonsten ganz guten Bedingungen zeigte sie sich früh im Jahr schon in toller Form und beendete das Rennen über 10km als 3. Frau gesamt (2.W45) in 39:49 min. Die Plätze 2 bis 4 lagen dicht zusammen und wurden innerhalb von 17 Sekunden vergeben. Stefan Losch, der auch gemeldet war, musste verletzungsbedingt passen.

Weitere Infos: Veranstalterhomepage

 

15.02.20 - ASV Winterlaufserie 2020, 2. Lauf

Geschrieben von: Johannes Kruse

Am vergangenen Samstag stand der 2. Teil der Winterlaufserie in Duisburg auf dem Programm. Bei sehr angenehmen Temperaturen um die 14 Grad und frischem Wind ging es auf das 15km lange 2. Teilstück der großen Serie.

Von den drei Tusemern, die ursprüglich zur großen Serie angetreten waren, gingen dieses Mal noch zwei an den Start. Tobias Plöger musste leider verletzungsbedingt auf den Start verzichten. Bei dem traditionell engen Duell zwischen Michael Scheele und Johannes Kruse hatte dieses Mal letzterer das bessere Ende für sich. Er erreichte in 1:01:44 (25. M35) nur wenige Sekunden vor Michael Scheele 1:01:54 (16. M40) das Ziel. Das bedeutete für beide Läufer eine persönliche Bestleistung auf 15km.

Dank des guten Abschneidens ging es für Michael Scheele (89. Große Serie) und Johannes Kruse (90. Große Serie) auch einige Plätze in der Serienwertung nach oben. Durch einen Abstand von nur einer (!) Sekunde in der Gesamtwertung, ist auch bei dem 3. Lauf der ASV Winterlaufserie für Spannung gesorgt.

Weitere Infos: Veranstalterhomepage | Laufreport

 

Seite 1 von 640