Michael Gärtner war im EM-Finale!

Geschrieben von: C.B. + M.G. MoreDiskMoreFun

Michael Gärtner war bei der Senioren-EM im Diskuswurf-Finale !!!!

Die Reise an die Adria hat sich für Michael Gärtner gelohnt. Er konnte sein Vorhaben wirklich umsetzen und stand am Samstag bei der Senioren Europameisterschaft in Ancona/Italien, im Winterwurf der Altersklasse M45, im Diskuswurf-Finale. Mit der dort erzielten Weite von 35,62m und Platz 8 in der Endabrechnung war Michael zwar nicht ganz zufrieden, aber die Endkampfteilnahme war das Ziel bei diesen Meisterschaften und das wurde tatsächlich erreicht.

100_2214

Herzlichen Glückwunsch auch an Heino Kaup / TSV Bayer Leverkusen, der mit 41,18m die Silbermedaillie gewinnen konnte. 

Ergebnisse: http://www.fidal.it/2009/COD1993/Index.htm

 

28.03.09 - ASV Winterlaufserie 2009, Lauf 3

Geschrieben von: Stefan Losch

Jens Borka in Top-Form. Felictas mit toller Zeit knapp geschlagen.

Mannschaften auf Platz 3 und 10

Im 3. Lauf über die Halbmarathondistanz fiel die Entscheidung für die Serienwertung. Ganz vorne mitlaufen konnte leider kein TUSEMer, allerdings beeindruckte Jens Borka mit einer Zeit von 1:16:48h und zeigt sich bestens vorbereitet für den anstehenden Marathon, womit die 2:40h in greifbare Nähe rückt. Thorsten Buck kam eineinhalb Minuten später ins Ziel, es war nicht sein Tag. Ansonsten gab es keine Überraschungen. Nur Leonard Doetsch konnte als Erster der M65 einen Platz auf dem Podest ergattern.

Beim Frauenlauf über 10 Kilometer räumten Cita Vielhaber und Michaela Weiß ab. Cita blieb mit 36:45 min. nur 15 Sekunden über ihrer Bestzeit aus Bentfeld und musste sich nur knapp einer jungen Konkurrentin geschlagen geben, gegen die sie auch schon in Oberhausen das Nachsehen hatte. Allerdings startete diese im regulären Serienwettbewerb. Michaela verpasste trotz geringem Trainingsumfangs die 40-Minuten-Grenze nur äußerst knapp und zeigte eine ansteigende Form.

Die 1. Herrenmannschaft (Borka, Buck, Seegenschmiedt) belegte in 8:51:31h nur um 38 Sekunden geschlagen Platz 3. Die 2. Herrenmannschaft (Witt, Strathmann, Gers) kam in 9:28:10h auf Platz 10.

Weiterlesen: 28.03.09 - ASV Winterlaufserie 2009, Lauf 3

 

Seite 532 von 554