14.09.19 - De Halve van Den Helder

Geschrieben von: Stefan Losch

Mal schnell vom "Trainingslager" auf Texel mit der Fähre nach Den Helder rüber und im Rahmen des Halbmarathons den 5er gewonnen - Felicitas Vielhaber ließ sich nach längerer Wettkampfpause die Gelegenheit nicht entgehen und gewann die Frauenkonkurrenz in 20:34 Minuten (Platz 3 gesamt). Neben dem Halbmarathon standen auch noch 13,7 km und Schüler-/Kinderläufe auf dem Programm.

Weitere Infos: Veranstalter

 

14.04.19 - Enschede Marathon

Geschrieben von: Stefan Losch

Einen Start beim ältesten holländischen Marathon in Enschede gab Silke Niehues in diesem Jahr den Vorzug gegenüber Rotterdam oder den deutschen Frühjahrsmarathons. Kalte Temperaturen um 3°C beim Start und kühles Wasser am Streckenrand waren keine idealen Bedingungen. Zur Halbzeit in 1:33:36 Stunden lag sie noch auf Kurs, am Ende standen 3:13:36 Stunden zu Buche - sicher nicht dass was sie sich erhofft hatte und sicher auch ein gutes Stück weg vom eigentlichen Leistungsvermögen. Mit Platz 2 in der W45 gelang ihr aber noch der Sprung aufs AK-Treppchen.

Weitere Infos: Veranstalterhomepage

 

Seite 6 von 620